Referenzen:

(für eine größere Darstellung bitte die Fotos anklicken)

Idyllisch gelegenes Wohnhaus mit vier Eigentumswohnungen im Duisburger Süden.

Dacheindeckung mit Nelskamp – S – Pfannen sowie eingebaute Velux – Wohnraum – Dachfenster mit Außenrollos.

Auf dem Gelände eines ehemaligen Bauernhofes entstand dieses exklusive Einfamilienhaus.  Dachrinnen und sonstige Blechteile wurden aus Kupfer gewählt. Eindeckung mit Dachpfannen der Fa. Müller, Typ E 32 glanzschwarz.

Auch hier wurden Velux – Wohnraum – Dachfenster mit Außenrollos eingebaut.

Schieferarbeiten der Dachgaube wurden mit Rathscheck Naturschiefer ausgeführt.

Exklusives Einfamilienhaus im mit Sauna und Schwimmbad im Duisburger Angerbogen. Auch hier wurden die Dachrinnen und alle Entwässerungsteile in Kupfer ausgeführt. Eindeckung des Daches mit Dachpfannen der Fa. Müller, Typ E 32 glanzschwarz.

Individuell geschnittenes Einfamilienhaus im Duisburger Süden.

Bei der Eindeckung der Dachfläche wurden glasierte Pfannen vom Typ  H 10, der Firma Nelskamp verwendet.

Da die Bleianschlüsse in der Farbe der Ziegel nachlackiert wurden, stellt die Dacheindeckung in Verbindung mit den hier verwendeten Naturschiefern einen unauffälligen Kontrast zur übrigen Gebäudefarbe dar.


Individuell geschnittenes Einfamilienhaus im Duisburger Angerbogen.

Dacheindeckung mit Nelskamp – S – Pfannen.

Dacheindeckung mit eingebautem Velux – Fenster.

Eindeckung mit Jacobi – Avantgarde – Pfannen, Farbe: Bordeauxrot.

Exclusives Einfamilienhaus im Duisburger Süden.

Hier wurde mit Ideen nicht gespart. Unter den Dachrinnen wurden die Bänder aus Kupfer – Stehfalz ausgebildet. Gauben, Türmchen und sogar die  Vorderansicht der Balkonplatte wurden mit Kupfer – Stehfalz  verkleidet. Nach der Verwitterung der Kupfermaterialien passen diese sich unauffällig an die Mediterrane Dacheindeckung an.

Für die Dacheindeckung wurden Dachziegel der Fa. Müller, Typ Eisenberger, E 76 verwendet.

Durch dem Anstrich der Bleianschlüsse in der Farbe der Ziegel bzw. der Kupferteile passt sich die Dachfläche als Gesamtbild zu den ausgewählten Klinkern optimal an.

Sogar die Pfeiler der Grundstücksbegrenzung erhielten eine Kupfer – Haube in der Form eines Zeltdaches, welches im Mörtelbett fest mit der Mauerkrone verbunden wurde.



Hier handelt es sich um ein Freistehendes Garagen – Gebäude, welches zum Objekt der Bilder  3, 5 u. 6 gehört.

Auch hier wurden die Dacharbeiten und alle Anschlüsse wie am Haupthaus mit

Kupfer – Stehfalz und Kupfer – Dachrinnen ausgeführt.


Bild  1  zeigt eine Kupfer – Abdeckung auf dem oberen Rand einer Beton – Attika.

Durch die Montage einer Abdeckung sowie deren dichte Verlötung,  ( Bild 6 AA ) werden die darunter liegenden Bauteile gegen eindringendes Wasser geschützt.

Bild  2  zeigt eigentlich das letzte unverzichtbare  „ Muss „ an diesem Bauwerk.

Fertig eingebautes Velux – Wohnraum – Dachfenster mit Kupferabdeckung.  Diese werden hier elektrisch Fernbedient, wozu eine zusätzliche Steuerzentrale für benötigt wird.


Hier wird schrittweise der Aufbau eines Begehbaren Balkonbelages aus Bangkirai Hölzern dargestellt.

Ausrichten der Unterkonstruktionshölzer. Zuschneiden  und montieren mit Edelstahlschrauben.

Anschliessend zweimal mit Bangkirai – Schutzöl versiegelt.




Referenzobjekt, Heideweg  74  in Moers.

Hier wurde ein Dreifamilien – Haus erstellt, welches in Eigentumswohnungen aufgeteilt ist.

Durch den Verschieferten Turm wirde der Ansicht des Hauses eine besondere Note zuteil.


Referenzobjekt, 
Duisburg Süd,  Mündelheimer / Kaiserswerther Strasse.

Eindeckung der Dachfläche mit Nelskamp – S – Pfannen, schwarz.

Die Dachgauben wurden hier mit Vorbewittertem Zink, in Stehfalz bekleidet.


Dachgaubenverkleidung mit Kupfer – Stehfalzblechen, Montage der Dachrinnen sowie der Dachrandprofile aus Windbordblechen.

Bild  13  Hier ist ein vollständig mit Kupfer – Stehfalz eingekleideter Kamin zu sehen.

Bild 14  Gesamtansicht des Objektes, Raiffeisenstrasse 130.  Hier wurden alle anfallenden Blecharbeiten in Kupfer ausgeführt. Die Dacheindeckung selbst, wurde mit

Nelskamp S – Pfannen, Farbe schwarz durchgeführt.





4 Familien / Eigentumswohnungen im Duisburger Süden. Eindeckung mit Nelskamp – S Pfannen sowie Gauben – Bekleidung mit Zink – Stehfalz aus vorbewittertem Zink.



Exclusives Einfamilienhaus im Duisburger Süden.

Eindeckung mit glasierten Tonziegeln, Eisenberger, Müller E 32, Alle Blechteile aus Kupfer sowie die Spiegel – Verkleidung der Gaube und der Ortgangsparren in Naturschiefer ausgebildet.


Aussenbekleidung der Fassade an einem Senioren – Wohnheim im Duisburger Norden mit Biberschwanz – Tonziegeln. Die Fensterlaibungen wurden mit Original –Formziegeln hergestellt.

Komplette Flachdächer sowie Flachdach – Reparaturen werden von uns geplant und ausgeführt.

Wir arbeiten nur mit hochwertigen Materialien der Firmen;  Bauder, Vedag und Krebber.


Wir planen und erstellen auch Ihre Warmdächer ( Gedämmte Flachdächer ) als Gefälledach.  Wir lassen Computerpläne von Ihrer Dachfläche erstellen,  um eine optimale Passgenauigkeit zu erziehlen.

Der gesamte Dach – Aufbau eines Warmdach – Paketes liegt somit in einer Hand und wird mit Materialien nur eines Herstellers aufgebaut.

Somit wird erreicht, das sich alle Materialien im Zusammenspiel vertragen.

Stirnverkleidungen von Balkonplatten in Kupfer – Stehfalz.

Hierbei ist es unerheblich, ob als Oberer Abschluss eine Abdeckung  ( bei Innen liegendem Abfluss ) oder eine Dachrinne als Entwässerung des Balkones montiert wird.

Eine Bekleidung in Zink – oder Kupfer – Stehfalz ist Zeitlos und sieht einfach nur gut aus.

Eine weitere Form um auf einer Terrasse oder auf einem Balkon einen begehbaren Belag herzustellen.

Beton – Terrassenplatten in Perlkies verlegt.

Die Vorteile hierbei oder bei der Bangkirai – Lösung;

Sie kommen immer wieder schnell an die Abdichtungslagen heran. Aufwendiges Abstemmen von Fliesen und Estrich entfallen gänzlich.

Es bleibt kein Wasser stehen, da die Oberfläche waagerecht verlegt wird. Bei Estrich und Fliesen haben Sie das Gefälle in der Oberfläche. Tisch und Stühle stehen schräg.  Niederschlagswasser sickert durch die Fugen und die Randbereiche sofort auf die Abdichtungsbahn und wird zum Abfluss bzw. zur Dachrinne transportiert. 

Bei der Auswahl der Terrassenplatten stehen Ihnen viele unterschiedliche Variationen zur Verfügung.



Ein von uns eingedecktes Mehrfamilien – Wohnhaus an der Sittardsberger Allee im Duisburger Süden.

Ansprechende Dachform, eingedeckt mit Nelskamp – S  Pfanne. Gaubenverkleidung mit Naturschiefer. Dachrinnen und Regenrohre wurden in Zink hergestellt.


Individuell gestaltete Fassaden an ganzen Häusern oder an Teilabschnitten sind in unterschiedlichen Variationen erhältlich. Wir erfüllen auch Ihre ausgefallensten Fassadenwünsche.


Anarbeitung der erforderlichen Bleianschlüsse an die jeweils gewählten Pfannen– oder Ziegeltypen.

Abschnüren eines Kehlverlaufes auf dem Dach, um eine ausreichende Seitenüberdeckung im Kehlbereich zu gewährleisten. Die fertig eingedeckte und geschnittene Hauptkehle weist somit einen geraden Schnitt und eine ausreichende Überdeckung auf.


Auf Mass angefertigte Kupferkehle an einer schrägen Giebelwand einschliesslich einer oberen Abdeckung ais Kupferblech.

Eine elegante Lösung bei schrägen Wänden, da das Wasser über die Pfannen / Ziegel

in die Kehle entwässert. Ein augenscheinlich unschöner Anschluss mit Walzblei entfällt.


Sonderkonstruktionen:

Hier wurde ein in ländlicher Gegend stehender Brunnen komplett von uns geplant und erstellt. Ein Wasserstand in beliebiger Höhe täuscht die Echtheit des "Brunnens" vor.

Die Dachziegeleindeckung besteht aus roten Bieberschwanzziegeln.